Zum Hauptinhalt wechseln
Select journey type

Falls Sie mit Kleinkindern unter zwei Jahren reisen oder Ihr Kind während der Reise zwei Jahre alt wird, kontaktieren Sie bitte ein THAI Büro vor Ort.

Entdecken Sie Flüge nach Thailand mit Thai Airways

Entdecken Sie Flüge nach Thailand mit Thai Airways

Buchen Sie Flugtickets nach Thailand und sparen Sie*

  1. Wien (VIE) nach Bangkok (BKK)

    Hin- und Rückflug |
    VIE-BKK

    07/12/2020

    BKK-VIE

    03/03/2021

    EUR567
  2. Wien (VIE) nach Phuket (HKT)

    Hin- und Rückflug |
    VIE-HKT

    20/02/2021

    HKT-VIE

    06/03/2021

    EUR644
  3. Wien (VIE) nach Surat Thani (URT)

    Hin- und Rückflug |
    VIE-URT

    31/10/2020

    URT-VIE

    25/11/2020

    EUR648

*Die besten Flugtarife auf Basis der Suche von anderen Interessenten innerhalb der letzten 48 Stunden.

Reisen nach Thailand

Ob Sie an Stränden dösen oder Tee in buddhistischen Tempeln schlürfen, über Korallenriffe schnorkeln oder durch vegetationreiche Dschungel wandern, auf Lebensmittelmärkten schlemmen oder sich in den berauschenden Festen der hippen Dachbars von Bangkok verzaubern lassen; eine Reise nach Thailand bietet ungeahnte Freuden für Reisende aller Art.

Transportmittel

Überlandflüge mit THAI oder THAI Smile erstrecken sich auf die meisten Teile des Landes und sind kostengünstig erhältlich. Für landgestützte Reisen sind Busse in der Regel die bequemsten Transportmittel in Thailand. Zudem sind Zugfahrten eine langsamere aber schöne Alternative zum Strassenverkehr. In den meisten Städten und Ferienorten ergänzen Taxis, Tuk-Tuks und verkehrsberuhigte Motorradtaxis das Transportangebot.

Sehenswürdigkeiten

Thailand ist eines der beliebtesten Reiseziele und dies nicht minder wegen der extrem umfangreichen Angebotspalette. Die meisten Reisenden fliegen nach Bangkok, wo sie zwischen einer Vielzahl moderner und alter Attraktionen wählen können. Wandern Sie durch die stimmungsvollen Gassen von Chinatown, kaufen Sie auf dem riesigen Chatuchak-Markt ein und staunen Sie über den strahlenden Wat Phra Kaew-Tempel.

Wenn Sie das unerbittliche Treiben der Hauptstadt vermeiden wollen, fahren Sie stattdessen nach Norden in Richtung Chiang Mai und Chiang Rai. Viel entspannter sind in diesen Städten und umliegenden Provinzen das Leben und die Menschen. Es wartet viel Grün, Wasserfälle und völlig verlassene Pfade auf Sie.

Die lebendige Universitätsstadt Khon Kaen im Nordosten des Landes ist ein weiteres beliebtes urbanes Zentrum. Die Hauptattraktion hier ist die neunstöckige Stupa im Wat Nog Wang Tempel, aber es gibt auch fantastische Märkte und den angenehmen Bueng Kaen Nakhon See.

Für Sonnen- und Sandfluchten gibt es einige Möglichkeiten um auf ihre Kosten zu kommen. Phuket bietet schicke Badeorte, ein fantastisches Nachtleben und Nationalparks. Die Insel Samui hat unterdessen die Art von fotogenem Aussehen, die verwendet wird um Thailand als Reiseziel im Ausland zu vermarkten.

Die Provinzhauptstadt Krabi, die sich entlang des Ufers der Krabi-Mündung erstreckt, bildet einen hervorragenden Ausgangspunkt mit den Stränden von Ao Nang und dem dramatischen unberührten Regenwald des Khao Phanom Bencha Nationalparks, der nur einen kurzen Ausflug entfernt ist.

Geheimtipps

Obwohl Thailand das am meisten erforschte Reiseziel Südostasiens ist, hat es immer noch die Fähigkeit zu überraschen. In Phuket zum Beispiel kommen die meisten Reisenden um die Strände zu genießen. Wer sich jedoch die Zeit nimmt, Phuket Town zu erkunden, findet modernste Galerien für moderne Kunst und coole Cafés, die in London oder New York nicht fehl am Platz wären. In Bangkok bietet der schwimmende Markt Bang Nam Pheung einen echten Einblick in das thailändische Leben. Dieser Ort ist bei den Bangkokianern viel beliebter als bei kamerabewussten Touristen, so dass Sie mehr Einkaufen, Verkaufen und echte lokale Interaktion erleben können.

Essen & Trinken

Das erste Mal ein authentisches Pad Thai oder grünes Curry zu essen ist eine Offenbarung. Im Allgemeinen ist Thailand auf kulinarischem Gebiet sehr ausgewogen, gesund und vielfälltig. Jede Region ist stolz auf ihren eigenen Stil und ihre Spezialitäten. Probieren Sie Som Tam (würziger grüner Papayasalat) im Nordosten und burmesisch beeinflusste Curries wie den Gaeng Hang Lay (Schweinecurry) im Norden. Die feurige Tom Yam (scharf-saure Garnelensuppe) hat ihren Ursprung im Zentrum Thailands, während die südlichen Regionen dazu neigen, die reichlich vorhandenen Kokosnüsse für cremige Gerichte wie das Massaman Curry zu verwenden.